Dienstag, 11. Mai 2010

Was ist denn da heut los?

Hey!

Neuer Tag, neues Rezept. Ich habe mal wieder was Neues, aber irgendwas ist heut anders als sonst. Es ist irgendwie der Wurm drin. Wer findet es heraus?

Also, darf ich vorstellen:

Nuss-Nougat-Creme an Toast mit Süßrahmbutter verfeinert

 Und so gehts:

Man nimmt zwei Scheiben seines Lieblingstoastbrotes, ich empfehle JA! Buttertoast, und steckt diese in einen Zweischlitztoaster. Beim toasten gibt es kein geheimnis, man hat ein Rad am Rand wo man den den Röstgrad von hell bis dunkel einstellen kann. Poppt er zu früh raus, drückt man den Hebel nochmal runter. So macht man Toast! Danach nimmt man etwa 1-2 TL Süßrahmbutter und streicht diese vorsichtig über beiden Hälften des knusprigen Toasts. Danach nimmt man ca. 2 TL seiner Lieblingsnußnougatcreme und streicht diese über die Butter. zum finish klappt man die beiden Toasts mit der beschmierten Seite zusammen. Fertig! Wichtig ist dabei, das man erst die Butter aufträgt und dann die Creme, denn andersrum ist die Butter ziemlich schwer zu verteilen.

Na, das ist doch alles Quatsch! Aber irgendwas ist da doch Faul! 

Richtig! Die Profis unter euch haben es sofort erkannt: Das Bild wurde mit einem Canon Speedlite 270EX aufgenommen!

....

Immernoch nicht? ok. Dann hilft euch eventuell dies Video an diesem komischen Tag weiter:





Ein klasse Künstler!

Was immernoch nicht? Ok, ich habe den Blitz von der lieben Asta geschenkt bekommen!...

Ich glaube jetzt dämmerts! Vom Phil kamen zwei virtuelle Blumensträuße und vom Johannes dieser unglaublich tiefsinnige Link! Mal sehen was noch so kommt!

Aber wollen wir dem Post mal noch ein wenig Inhalt geben. Ich freu mich sehr über den Blitz, auch wen ich immernoch lieber die ISO auf 25600 Stelle als den zu verwenden, wünsche ich mir ab und zu einen treuen Blitz, vorallem in Situationen, wo andere ihn nie benutzen würden. Wie z.B. bei einem fallenden Nutellatoast ;)

Den Tag über werde ich wohl mit Asta blitzend durch die Stadt jagen, um mich mit ihm anzufreunden. Ich bin kein großer Freund von Aufsteckblitzen, aber richtig eingesetzt fetzen die schon. Und dieser passt in die Hosentasche.

Das nächste Rezept wird sicher wieder etwas besseres, versprochen ;)

Kommentare:

  1. ih nutella mit butter wie abartig... die nutella ist doch schon cremig und fett genug xD
    jetzt sag bloß, du isst auch quark mit butter
    und butter mit butter :P

    AntwortenLöschen
  2. das ist bestimmt lecker! ich mag auch quark mit nutella total gerne :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die Nutella-Butter-Diskussion... :D
    Aber darum ging's doch eigentlich gar nicht. ^^

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt mal ganz am Rande: Das Bild ist aber toll! :)

    AntwortenLöschen