Montag, 11. Januar 2010

Gemaltes #1

IEEYEEEAH!

Ich habe mal wieder ein Bild gemalt! *applaudier*

Das kommt immer seltener vor, man kommt nicht dazu.

Eine Szene aus dem Videospiel des Jahrhunderts - Earthbound! Viele von euch werden es nicht kennen. Ich gehe soweit zu sagen, das es keiner von euch kennt. Dabei ist es das beste Super Nintendo Spiel aller Zeiten.
Warum niemand es kennt? Weil es in Europa nie rauskam. Warum es so toll ist? Es kam zu einer Zeit wo Rollenspiele wie Final Fantasy und Co. gerade im kommen waren. Doch statt mit Elfen und Gnampfen rumzmachen basiert dies Spiel (weitest gehend) auf der Realität. Man spielt einen kleinen Jungen mit dem Namen Ness, der im kleinen Onett aufwächst. Man kämpft nicht gegen Orks oder so, sondern gegen wilde Krähen, Bewegendes Unkraut oder wertloses Protoplasma. Das Spiel besticht allerdings durch den unübertroffenen Humor.
Wer sich ein Bild davon machen möchte oder es spielen will wird mit Googles Hilfe sicher eine Möglichkeit finden ;)

Hier das Bild:



Es zeigt einen der Hauptcharactere Jeff, während er zusammen mit dem Bubblegum Monkey auf Tessie reitet. Es ist unschwer zu erahnen das der See natürlich Loch Tess ist. Hier findet ihr die gleiche Szene wie sie im Spiel aussieht. Gemalt hab ich das ganze in Photoshop mit einem Wacom in ca. 3 Stunden.

Und wenn ihr euch nun fragt, warum man Tessie reitet, oder wohin man reitet - Spielt das Spiel! Es ist ein Knaller!

Bis Denn!

Kommentare:

  1. das ist ja putzig
    *muss wieder nur eine frau sagen!*

    AntwortenLöschen
  2. Wow. Das hast du gemalt? Wahnsinn! o:

    AntwortenLöschen
  3. Total cool! Ich könnte das NIE. :)

    AntwortenLöschen
  4. unglaublich, was für ein talent du hast! das sieht toll aus *___*

    AntwortenLöschen
  5. was für einen tollen blog du hast!!
    vorallem die essensbilderrrrr AHHH toll!!!

    liebe grüße
    ina

    AntwortenLöschen
  6. Wie kann ich dein Blog verfolgen ;D?

    AntwortenLöschen